Leberfasten nach Dr. Worm

Alles über Prävention und Therapie der unterschätzten Volkskrankheit: Die nichtalkoholische Fettleber – das größte Risiko für Diabetes und Herzinfarkt.

Das Leberfasten nach Dr. Worm erzielt einen raschen Effekt hinsichtlich des Abbaus des Organfettes aufgrund der Erhöhung des Fettstoffwechsels. Es profitieren Menschen mit Übergewicht (Adipositas) insbesondere mit Bauchfettansatz sowie Menschen, die an dem Typ-2 -Diabetes mellitus leiden.

Die Inhaltstoffe des Hepafast aktivieren deutlich den Fettstoffwechsel, so dass eine sehr starke Reduktion des Fettgewebes erreicht wird.
Beta-Glucan, Inulin, Taurin, Cholin, Omega-3-Fettsäuren, L-Carnitin sind u.a. für den gesundheitlichen Erfolg maßgeblich.

Leberfasten nach Dr. Worm®

  • berücksichtigt die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Es wurde von dem Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Nicolai Worm gemeinsam mit dem Internisten und Ernährungsmediziner Dr. med. Hardy Walle entwickelt.

Leberfasten nach Dr. Worm® greift insbesondere bei:

  • nichtalkoholischer Fettlebererkrankung (NAFLD)
  • nichtalkoholischer Fettleberhepatitis (NASH)
  • Insulinresistenz
  • Typ-2-Diabetes mellitus
  • Bluthochdruck
  • Fettstoffwechselstörungen

Speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst

Leberfasten nach Dr. Worm® ist äußerst einfach umzusetzen und absolut alltagstauglich.
Die Besonderheit: Sehr geringe Kalorienzufuhr bei gleichzeitig idealer Versorgung mit allen wichtigen Nähr- und Ballaststoffen und selbstverständlich gutem Sättigungsgrad.

Drei Mahlzeiten pro Tag

Das 3-Mahlzeiten-Prinzip ist einer der Erfolgsfaktoren. Nur so wird Ihr Insulinspiegel niedrig gehalten, um den Fettabbau in der Leber optimal zu fördern. Ihre drei Mahlzeiten bestehen aus jeweils einem HEPAFAST® -Shake.

 Zusätzlich: zwei große Portionen Gemüse pro Tag

 

Zwei Ihrer drei HEPAFAST® Mahlzeiten ergänzen Sie mit Gemüse – gedünstet, als Suppe, Salat oder Rohkost mit Dipp, so wie Sie es am liebsten mögen.

Pro Tag nehmen Sie nicht mehr als 200 kcal über Gemüse zu sich. Sie werden aber sicher überrascht sein, wie viel Sie essen können und wie angenehm gesättigt Sie sich fühlen werden.

Nicht vergessen: trinken, trinken, trinken!!!

HEPAFAST® enthält viele der guten Ballaststoffe. Da diese auch die Eigenschaft haben Wasser zu binden, ist es wichtig, auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten. Optimal sind Mineralwasser, Kräutertee oder grüner Tee. Auch schwarzen Tee oder Kaffee können Sie ohne Einschränkung genießen.

Eine Ernährung nach der LOGI-Methode ist erforderlich, um das Gewicht weiter zu reduzieren und zu halten.